Werbung
Werbung

Low Carb Diät

Low Carb DiätLow Carb Diäten versprechen ein einfaches Abnehmen, ohne dass jemals ein Hungergefühl aufkommt. Das ist fast zu schön, um wahr zu sein. Doch funktioniert das auch wirklich? Experten sind diesbezüglich zumindest skeptisch. Im Gegensatz zu anderen Diäten wird bei Low carb darauf gesetzt, dass der Abnehmwillige vorwiegend Fleisch, Sahne und Käse verzehrt.

Das jedoch birgt wiederum Gesundheitsrisiken, denn zu einer ausgewogenen Ernährung mit viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukten gibt es keine vernünftige Alternative, so befinden zumindest viele Ernährungswissenschaftler. Daher ist das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen bei Low Carb möglicherweise sogar erhöht. Low Carb basiert darauf, dass bei der Ernährung auf Kohlenhydrate möglichst ganz verzichtet werden sollte.

Das bedeutet also möglichst keine Nudeln, Kartoffeln, Brot und kein Reis. Diese werden jedoch vom Körper benötigt, um Energie zu bekommen. Statt dessen sollen viele Eiweiße verzehrt werden – vor allem gilt das für den Abend. Denn bei Eiweißzufuhr anstelle von Kohlenhydraten wird nachts die Fettverbrennung angekurbelt. Im Zweifelsfall bedeutet das, den Hamburger ohne Brötchen zu verzehren und das Fleisch ohne Nudeln.

Mittags sind also die verzehrten Kohlenhydrate auf ein Minimum zu reduzieren, dasselbe gilt für abends. Hier ist es sogar noch besser, auf Kohlenhydrate gänzlich zu verzichten und vorwiegend Eiweiße oder Salat zu essen. Süßes insgesamt sollte nicht auf dem Speiseplan stehen und wenn dann nur ausnahmsweise. Als Snacks für zwischendurch sind Nüsse, Käse, saure Gurken, Hackfleischbällchen, klare Suppe oder auch etwas Quark oder Sojamilch erlaubt.

Eben alles ohne Kohlenhydrate und mit viel Eiweiß. Auch wenn die Low Carb Diät gerade vor allem in den USA total in Mode ist, ist daher zweifelhaft, ob sie sich wirklich eignet, um erfolgreich und gesund abzunehmen. Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt nämlich, dass die Hälfte der täglich zu sich genommenen Kalorien aus Kohlenhydraten bestehen sollte und dass die Menge an tierischen Fetten, die man zu sich nimmt, zudem deutlich verringert werden müsste.

Anhänger dieser Diät berichten aber, das sie auf diese Weise schnell, sicher und ohne Jojo Effekt lästige Pfunde verloren haben. Auf jeden Fall ist die Low Carb Diät nicht nur umstritten, sondern auch für viele Menschen nicht ganz so einfach durchzuführen, da der fast komplette Verzicht auf Kohlenhydrate ziemlich gewöhnungsbedürftig ist und den meisten eher schwer fällt.

(Visited 54 times, 1 visits today)
Werbung

Weitere Tipps

Schlank im Schlaf-Nur ein Märchen?

Viele Menschen versuchen das Märchen, schlank im Schlaf zu werden, für sich zu verwirklichen. Sich …